AL-IS Insektenschutzsystem

In diesem Seminar wird das integrierte Insektenschutzsystem im Vorbaukasten und das nachträglich zu montierende System AL-IS Futura 2.0 ausführlich in Theorie und Praxis behandelt. Im theoretischen Teil werden alle Systemteile vorgestellt und deren Funktion ausführlich besprochen. Im praktischen Teil wird am integrierten Insektenschutz gearbeitet und jeder Teilnehmer stellt AL-IS Futura 2.0 Spannrahmen- und Insektenschutzrolladen-Muster.

Inhalt des Seminars:

  • Vorstellen des ALUKON-Insektenschutzprogrammes
  • Integrierter Insektenschutz beim ALUKON-Vorbauelement
  • Einsatzkriterien, Besonderheiten, Hinweise bei Integrierten Systemen
  • Nachträglicher Insektenschutz AL-IS Futura 2.0
  • Einsatzkriterien, Besonderheiten bei Aufmaß und Montage, Hinweise
  • Einsatz der Insektenschutz Verkaufsunterlagen im Kundengespräch
  • Einsatz und Anwendung der Technik- und Bestellunterlagen
  • Praktisches Arbeiten am integrierten Insektenschutz
  • Praktisches Arbeiten / Musterherstellung AL-IS Futura 2.0

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter im Verkauf, Monteure, Mitarbeiter die in der Insektenschutzfertigung tätig sind sowie alle, die ausführliche Informationen zum ALUKON Insektenschutz wünschen.

Ort:
ALUKON Akademie Konradsreuth; Praktischer Teil in der ALUKON Insektenschutzfertigung Naila

Teilnehmerzahl:
mindestens 8, maximal 12 Teilnehmer

Dauer:
1 Tag , Beginn: 9.00 Uhr - Ende: 16.00 Uhr

Terminen:
07.03.2017 

Seminarleitung:
Dipl. Ing. (FH) Michael Jaenisch

Teilnehmerbeitrag:
75,00 Euro pro Person

Seminarpaket:
Schulungsunterlagen, Erfrischungen, Kaffee- und Kleingebäck, Mittagsimbiss und ein ALUKON-Teilnehmerzertifikat