AK-MIRO PLUS

Der PVC-Aufsatzkasten für Modernisierung und Neubau, wird montagefreundlich direkt auf das Fenster aufgerastet und gemeinsam eingebaut. 

Der AK-MIRO PLUS zeichnet sich durch seine Flexibilität an Revisionsmöglichkeiten aus. Die Revision lässt sich von innen, unten oder auch außen durchführen. Neben Rollladenbehängen können Sie auch alternativ Raffstorebehänge integrieren. 

Der AK-MIRO PLUS ist durch unterschiedliche Adapterprofile, die an das Fenstersystem angepasst sind, mit allen marktüblichen Fenstertypen kompatibel. Die Adapterprofile stellen gleichzeitig eine formschlüssige Verbindung mit dem Fenster, selbst bei großen Breiten, sicher.

Er erfüllt Wärmeschutzanforderung nach EnEV sowie Anforderungen an Schalldämmung. Sie können den Kasten grundsätzlich von außen verputzen und somit unsichtbar in der Fassade integrieren.

 

Kastenvarianten

  • Revisionsklappe nach unten für Verputzbarkeit innen
  • Einfache Wartungs- und Nachrüstarbeiten
  • Ausstattung mit integriertem Insektenschutzgitter möglich (ohne Einfluss auf die Elementhöhe)
  • Außen verputzbar
  • Blendrahmentiefen bis 92 mm möglich 
  • Revisionsklappe nach innen für maximale Zugängigkeit
  • Einfache Wartungs- und Nachrüstarbeiten
  • Ausstattung mit integriertem Insektenschutzgitter möglich (ohne Einfluss auf die Elementhöhe)
  • Außen verputzbar
  • Maximale Luftdichtheit durch Verzicht auf innenliegende Revisionsdeckel
  • Außen und innen verputzbar
  • Ausstattung mit integriertem Insektenschutzgitter möglich (ohne negativen Einfluss auf die Elementhöhe)